Belinda hat ihren Vater und somit eine neue Familie gefunden.
Dass die Familie nicht ganz so ist wie andere Familien, bemerkt sie schnell. Sie muss zudem auch lernen damit umzugehen, dass hinter ihrer Familie eine riesige Familia steht und was das alles zu bedeuten hat.
Was bedeutet ihre Zugehörigkeit zu dieser Familia für Vidal und sie? Wird Belinda hinter die Geschichte dieser jahrelangen Feindschaft kommen, und wieso passieren so merkwürdige Dinge, die sich niemand erklären kann?
Wird Belinda am Ende in diese Welt eintauchen und die Fragen beantworten, oder wird sie zurück in ihre harmlose und ruhige Welt in Portland gehen und Puerto Rico den Rücken zukehren?
Findet die Antworten, im zweiten Teil der neuen Buchreihe

                    El Puerto - Der Hafen von Jaliah J.

follow me...


Leserstimmen

"Die Buchreihe "Llora por el amor" ist wirklich das Beste, was der Bücherwelt passieren konnte.

Als ich den ersten Teil von Llora por el amor gelesen habe, war ich wie verzaubert.“

Leserin über Llora por el Amor

 

"Ich empfehle jedem sich einmal in die traumhafte Welt Lateinamerikas, Puerto Rico entführen zu lassen und eine Geschichte über den Konflikt zwischen Liebe Familie und dem eigenen Glauben zu lesen die einem dem Atem raubt."

Leserin über El Destino

 

"Ich liebe dieses Buch, es ist soo schön geschrieben und einfach zu lesen <3 Ich bin eigentlich gar kein Fan der Genre Fantasy, aber das Buch hat mich so gepackt, dass ich gar nicht mehr aufhören wollte :) Einfach ein wunderbares Buch"

Leserin über Hijas de la Luna