Gabriel liebt seine Familie und die Los Natos. Er hat einen festen Plan, wie sein weiteres Leben ablaufen soll, und im Gegensatz zu seinen Brüdern kann er es nicht erwarten, endlich seinen perfekten Engel zu finden und zu heiraten. Seit einigen Jahren weiß er jedoch, dass er nicht dieselbe Mutter hat wie seine Brüder. Er setzt alles daran, dass diese die Wahrheit nicht erfahren. Doch auch wenn er dieses Wissen tagsüber verdrängen kann und es sich nichts anmerken lässt, nachts holt ihn die grausame Wahrheit viel zu oft ein. Aber schon bald spürt er, das Schicksal stellt sich gegen ihn und seine Pläne, und die Wahrheit über seine Herkunft kommt immer mehr ans Tageslicht.


Im Handel erhältlich