Lia lebt ein sehr bescheidenes Leben.

Sie muss hart arbeiten, damit ihr Vater, ihre Schwester und sie überleben können.

Alles ändert sich, als sie eine neue Arbeit beginnt und das erste Mal richtig ihr Dorf verlässt. Lia sieht, was außerhalb ihrer eingeschränkten Welt passiert, trifft neue Menschen und erlebt neue Gefühle, gleichzeitig gerät ihr altes Leben komplett außer Kontrolle und plötzlich ist da eine Kleinigkeit ...

Eine Kleinigkeit wie die Liebe.